Lifestyle, Rezepte, Games und Jenny-Stuff

07 Oktober 2018

Pflaumen Zimt Schnecken



Herbstzeit = Pflaumenzeit und deshalb 
gibt es heute für euch ein Blitzrezept mit Pflaumen/Zwetschgen.
So schnell und einfach habt ihr noch nie eine Kleinigkeit 
für eure Kaffeetafel zubereitet. 
Viel Spaß beim nachmachen!

Zutaten:

  • 200g Pflaumen oder Zwetschgen
  • 50g Butter
  • 80g brauner Zucker
  • 1 EL Zimt
  • 500g Hefeteig aus dem Tiefkühlregal

So wird es gemacht:

  1. Pflaumen entsteinen und in Spalten schneiden, Zimt und Zucker vermischen, Butter zerlassen
  2. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen
  3. Teig ausrollen und mit Butter bestreichen (Noch etwas Butter für später übrig lassen)
  4. Zimt-Zucker Mischung über den Teig verteilen
  5. Pflaumen der Länge nach in 3 Bahnen auf den Teig platzieren
  6. Teig, von unten nach oben, eng einrollen und in etwa 12 Scheiben schneiden
  7. Eine kleine Auflaufform mit restlichen Butter fetten und die Pflaumen-Zimt-Schnecken so hineinsetzen, dass die Füllung zu sehen ist
  8. Dann alles für etwa 20 Min, auf mittlerer Schiene, im Ofen backen



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Social Profiles

Google Plus RSS Feed Email

Copyright © Jenny and her blog | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com