Lifestyle, Rezepte, Games und Jenny-Stuff

17 Juli 2014

Nintendo News Juli 2014


Ein kleines Update aus dem Hause Nintendo gefällig?
Hier findet ihr die neusten News aus der Mario-Schmiede:



Der Game Boy feiert 25. Geburtstag!

Am 21 April 1989 erschien Nintendo´s erste transportable Spielekonsole: Der Game Boy! 
Und feiert somit dieses Jahr 25. Geburtstag! 

Herzlichen Glückwunsch!

Das erste Spiel für den "grauen Kasten" war, das heute noch Bekannte und Geliebte, Tetris. 
Das Spielsystem und vor allem der Sound sind bis heute unvergessen. 

Ich selbst hatte keinen der ersten Game Boy´s. Mein erster Game Boy war der 
Game Boy Color in der Farbe Lila und als erstes Spiel hatte ich Donkey Kong aber es folgten schnell 
Pokemon Rote & Blaue Edition & später die Gelbe Edition.

Wenn man Kindern heute den Game Boy vor die Nase hält, wissen die meisten nichts mit anzufangen aber für uns "alten Hasen" kommen doch bei Ansicht eines Game Boys Kindheitserinnerungen hoch oder?!



Mario fährt in Zukunft Mercedes!

Was haben der Autohersteller Mercedes und Nintendo´s Mario gemeinsam? Sie lieben es schnell, ob nun als Rennfahrer selbst oder als Bauer von schnellen Schlitten und nun kommen beide zusammen.

Nintendo ging eine Partnerschaft mit dem Stern ein und die erste Auswirkung wird sein, dass alle glücklichen Besitzer von Mario Kart 8 sich demnächst über ein neues Fahrzeug freuen dürfen und das kostenlos! (Natürlich nur virtuell)

Ursprünglich war das Projekt zunächst nur für Japan gedacht aber nun hat Nintendo es bestätigt: Auch Europa und Nordamerika dürfen demnächst elegant durch die Spielwelt düsen.

Irgendwann im Sommer diesen Jahres soll die Fahrzeugübergabe sein.



Nintendo Zone & Hamburger

Noch eine interessante Mischung gibt es seit Neustem: Ab sofort könnt ihr euch in über 1.400 McDonalds-Filialen kostenlos in die Nintendo Zone einloggen und dabei StreetPass erleben.

Nutzen kann dieses Angebot jeder mit einem Nintendo 3DS oder 2DS. Die Nintendo Zone unterstützt auch die Funktion SpotPass, wo ihr kostenlos coole Gadgets für Nintendo Games herunterladen könnt.

Tauscht also beim nächsten Mc Donald´s Besuch Mii Charaktere, Spielprofile oder Items mit anderen Spielern aus!



Wii Fit U - Meine Gebete wurden erhört!

Wie ich euch stolz berichtete, besitze ich Wii Fit U und war ein bisschen verärgert darüber, dass das 
selbst erstellte Trainingsprogramm jeher mit ständigem weiterklicken unterbrochen wurde. 
Dies hat Nintendo jetzt geändert und DAS haben sie gut gemacht :)

Das eigene Trainingsprogramm läuft nun normal durch, ohne weiterklicken und 
am Ende jeder Übung bekommt man kurz sein Ergebnis angezeigt. 
Keine lästigen Pausen mehr, kein A-Knopf-Gedrücke und kein Trainer-Gequatschte mehr zwischendurch. Einfach super!

Vielleicht hat Nintendo ja mein Gebete erhört, also probiere ich mal noch etwas:

Hallo Nintendo, 
warum werde ich in Wii Fit U nach meinem eigenen Training immer wieder gefragt ob ich das Trainingsprogramm speichern oder nicht speichern will? Ich habe es doch schon tausend mal gespeichert! Ja ich möchte es so behalten und zwar für immer! Gibt es da keine Möglichkeit einfach einen einzelnen Button zu programmieren, welcher die Änderung des Trainingsprogramm anbietet? 
Danke, Eure Jenny

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Social Profiles

Google Plus RSS Feed Email

Copyright © Jenny and her blog | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com