Lifestyle, Rezepte, Games und Jenny-Stuff

12 April 2014

Aufbewahrung für Backzutaten




Seit Ewigkeiten liegen meine Backzutaten wie Backpulver, Hefe, Vanillezucker usw. wild verstreut in meinem Küchenschrank herum und immer wieder habe ich nach ordentlichen Aufbewahrungsmöglichkeiten gesucht und klar gibt es einige Möglichkeiten aber nie war etwas gut genug.

Nachdem ich die Hoffnung schon fast aufgegeben hatte, etwas geeignetes zu finden, kam mir auf einmal die Eingebung. Ich besuchte gerade den Onlineshop idee, an dem übrigens kein Bastelfan vorbeikommt, und da war er:

Original Schreibtischbutler

der Schreibtischbutler! Natürlich eigentlich für Stifte gedacht aber warum nicht umfunktionieren?! So wuchs in mir die Idee diesen als Aufbewahrung für meine Backzutaten zu nehmen. Nur noch nett gestalten und schon hat man alles im Überblick.






Folgende Produkte habe ich mir direkt dann bei idee gekauft:

Schreibtischbutler 7,99 €, Decopatch-Papier 3,49 € und Servietten 2,99 €

Bastelanleitung jetzt anhören:



Ihr könnt den Butler natürlich auf verschiedene Weise gestalten: bemalen, Decopatch-Technik, Servietten-Technik oder so lassen wie er ist. Ich habe mit für eine Kombination aus Decopatch und Serviettentechnik entschieden.



Bastelutensilien

Dazu benötigt ihr:

- den Schreibtischbutler
- Decopatch-Papier (1 Bogen reicht)
- Motivservietten
- Decopatch-Kleber
- Pinsel
- Schere








Decopatch Papier

1. Zerpflückt euer Decopatch-Papier in kleine Stücke, die Größe darf ruhig variieren. Ihr könnt natürlich auch mit einer Schere oder einem Stanzer arbeiten. Sollte euer Muster, so wie bei meinem Decopatch-Papier, in verschiedene Stile aufgeteilt sein, überlegt euch, ob ihr beim aufkleben alles durcheinander kombinieren wollt oder ob ihr das trennt. Ich habe es getrennt und die Punkte rechts, die Karos vorne, die Streifen links und auf der Rückseite alles durcheinander aufgeklebt.

Decopatch Methode

2. Jetzt beginnt das aufkleben! Streicht eine Stelle des Holzes mit Decopatch-Kleber ein, legt ein Stück Papier darauf und streicht nochmal mit dem Kleber über das Papier. Dann nehmt ihr die Stelle daneben und verfahrt wieder so und so geht es weiter bis alles beklebt ist.
Decopatch Technik





Habt ihr den Butler, nach euren Wünschen, fertig beklebt lasst in gut trocknen.









Motivserviette
Motiv aus Serviette

 3. Nehmt nun eure Motivservietten und schneidet das gewünschte Motiv, was ihr auf euren Butler aufkleben möchtet, aus.
Serviettenschicht
Serviettentechnik
4. Entfernt vorsichtig die Oberste Schicht (das Motiv) und verfahrt so wie beim auftragen des Decopatch-Papiers: gewünschte Stelle mit Kleber einstreichen, Motiv auflegen und mit Kleber überstreichen.



Dann heißt es wieder gut trocknen lassen und dann ...


Ist er fertig - euer Backzutatenbutler

Gestalteter Schreibtischbutler

Gestalteter Schreibtischbutler



Unordnung im Küchenschrank

 Vorher

Ordnungshelfer Schreibtischbutler                                                             Nachher              















Viel Spaß beim nachbasteln!

Kommentare:

  1. Das ist ja eine coole Idee!
    Alles schön in Reih und Glied jetzt ;-)
    LG Mlle Petit Point

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Ordnung muss sein ;) So findet man auch gleich alles :D

      Löschen
  2. Oh, das ist eine sehr tolle Idee. Dieser "Kleinkram" fliegt bei mir auch immer im Schrank umher, das werde ich mir definitiv merken und nachmachen, wenn ich mal eine größere Küche habe =)

    AntwortenLöschen
  3. Hy,

    super Idee und sieht echt klasse aus.

    LG Lukana

    AntwortenLöschen

Social Profiles

Google Plus RSS Feed Email

Copyright © Jenny and her blog | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com