Lifestyle, Rezepte, Games und Jenny-Stuff

21 März 2014

Schokobruch

Schokobruch
























  • Tipp: Beim ausstreichen habe ich eine 20 x 20 cm große Form mit Backpapier ausgelegt, befüllt und glattgestrichen. Hat super funktioniert!


  1. Zartbitterschokolade im Wasserbad langsam schmelzen
  2. Währenddessen, Nüsse in einer Pfanne (ohne Öl) gelbbraun rösten
  3. Nüsse zur Schokolade geben und verrühren
  4. Schokomasse nun auf ein Backpapier 1 cm dick ausstreichen, auskühlen lassen und in Stücke brechen


Und Fertig! Lasst es euch schmecken!

Kommentare:

  1. So simple. So gut!

    Liebe Grüße, Amy von
    ►http://www.diamondoftears.de◄
    MUTTER ● VEGGIE ● HERZ ● YOUTUBE

    AntwortenLöschen
  2. Wow . Dein Blog ist echt schön. Allerliebste Grüße und ich würde mich natürlich auch über ein Feedback freuen. xxx Miri. http://sparkling-miriamjanke.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank, sowas zu hören ist natürlich immer wieder schön! Ich fotografiere nun seid einem Jahr mit meiner heiß geliebten Canon eos 650D mit dem Kit-Objektiv!

    Liebste Grüße.♥

    AntwortenLöschen

Social Profiles

Google Plus RSS Feed Email

Copyright © Jenny and her blog | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com