Lifestyle, Rezepte, Games und Jenny-Stuff

08 Januar 2014

Zitronen-Joghurt Kekse
























  • bei einer runden Ausstechform (Durchmesser circa 4 cm) ergibt die Teigmenge circa 54 Kekse

  1. Mehl, gemahlene Mandeln und Zitronenabrieb vermischen
  2. Butter und Zucker mit einem Knethaken verrühren
  3. Mehlmischung langsam dazugeben und verkneten
  4. 35g des Sahnejoghurts zufügen und Teig geschmeidig kneten
  5. Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und mind. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen
  6. Arbeitsfläche bemehlen, den Teig circa 1/2 cm dich ausrollen, Kekse ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  7. Bei 160 Grad Umluft für circa 15 Minuten hellgelb im Backofen backen, anschließend auskühlen lassen
  8. Für Zuckerguss: Puderzucker mit 35g Sahnejoghurt und Zitronensaft vermengen und beliebig auf die Kekse verteilen.


Und Fertig! Lasst es euch schmecken!

1 Kommentar:

  1. Jetzt hab ich lust auf Kekse... :D ..naaa super :p

    Haste meine Antwort auf deine Frage zwecks den Schwangerschaftsbüchern gelesen? :)

    AntwortenLöschen

Social Profiles

Google Plus RSS Feed Email

Copyright © Jenny and her blog | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com