Lifestyle, Rezepte, Games und Jenny-Stuff

05 Januar 2014

Jenny wahrsagt - Trends 2014












Was passiert 2014? Ich wage eine Prognose und zeige euch meine persönlichen Trends für das Jahr 2014, welche niemand verpassen darf!

















TrendsderZukunft rief zur Blogparade zum Thema "Eure Trends für 2014". Ein interessantes Thema wie ich finde und deshalb habe ich mir meinen kleinen Kopf zerbrochen, was wohl meine Trends für 2014 werden.

Hier sind meine persönlichen Highlight des kommenden Jahres:




Windows 9: Zurück zu alten Werten oder 

ein neuer Schritt in die Zukunft?

Zwar hat Microsoft bereits selbst das Release-Datum auf Anfang 2015 verschoben ... aber ich denke trotzdem, dass Windows 9 noch 2014 auf den Markt kommen wird. 

Nachdem Windows 8 im großen und ganzen ein Megaflop war, bin ich der Meinung das die neunte Version die Rettung für Microsoft darstellt.

Was genau neu sein wird, weiß man natürlich noch nicht genau allerdings eins steht bei Microsoft doch wohl wieder im Vordergrund: Diesmal                                                                                                          wieder ein Betriebssystem für die PC Nutzer!

Die Kacheloptik, welche nur optimal bei Touchscreens funktioniert, wird vermutlich wieder abgeschafft bzw. besser abgestimmt und vielleicht können sich die User wieder auf die langvermisste Taskleiste freuen.

Insgesamt erwarte ich von dem neuen Windows eine benutzerfreundliche Oberfläche und einfache Bedienbarkeit und hoffe somit ein wenig, dass Microsoft ein wenig zu seinen Wurzeln zurückkehrt.



4 Jahre, 11 Erweiterungen und 9 Accessoire-Packs später,

ist es endlich wieder soweit:, Electronic Arts bringt den 4. Teil der erfolgreichsten PC-Spieleserie heraus!

Wird es viele entscheidende Änderungen geben? Nein und das ist auch gut so! Das Spiel "Die Sims" hat eine riesen Anhängerschaft welche vollkommen zufrieden mit dem Spielprinzip ist und es wäre ja quasi Verrat drastische Änderungen vorzunehmen! Was sollte auch großartig verändert werden?!

Klar wird das Spiel natürlich besser als seine Vorgänger. Der eigene Sim wird noch besser gestaltet werden können und besser als je zuvor Gefühle zeigen können. Die Gefühle stehen im vierten Teil im Vordergrund. Diesmal soll man seinem Sim GENAU ansehen ob es ihm gut oder schlecht geht.

Ich bin gespannt auf den neuen Baumodus und der verbesserten Grafik.







Gezockt wird zukünftig in 3D!

Ja zugegeben, komisch sieht die Virtual-Reality-Brille Oculus Rift schon aus (Achtung, die hier abgebildete Brille ist keine Oculus Rift Brille!) aber sie ist die heiß ersehnte Neuerung der Gaming-Branche. Viel hat man schon von ihr gehört, Videos von GamePlays gesehen, wo man nicht glauben konnte das es wirklich so toll ist damit zu spielen, und trotzdem soll sie noch besser sein als man glauben kann!

Das Kickstarter-Unternehmen Oculus VR brachte 2013 bereits den ersten Prototypen heraus und 2014 wird die Endversion schon in den Handel kommen.

Die Entwicklung der Brille fokussiert sich hauptsächlich auf die Benutzung durch den PC, da die Playstation 4 und die X Box One momentan noch zu unflexibel seien. Angeschlossen werden kann Sie dann per USB und DVI/HDMI.

Circa 300 € wird man wohl für den 3D Spaß berappen müssen aber dies wird sich lohnen.



The Power-Machines coming ...

Valve steigt mit seinen Steam-Machines dieses Jahr in den Konsolenmarkt ein. Mit der Steam-Box will das Spieleunternehmen Valve den Next-Gen-Konsolen X Box One und Playstation 4 den Kampf ansagen.
Eins ist bereits jetzt schon klar: die SteamBox ist ein Mini-PC in Konsolenformat und wird dementsprechend mehr kosten als die "normalen Heimkonsolen". Allerdings hat man dann im Wohnzimmer ein vor Power strotzendes Multimedia Gerät zu stehen, welches nicht nur gut aussieht sondern auch alle bisherigen Konsolen vom Prozessor, Grafikkarte, Arbeitsspeicher und Grafikkarte um Meilen übertrifft.

Geplant sind verschiedene Varianten der Steam Box welche sich in Größe, Design und Preis unterscheiden werden. Der Startpreis bleibt noch abzuwarten und dementsprechend auch was man dafür geboten bekommt.

Der Controller, welcher mitgeliefert wird, wird aber bereits heute schon in den höchsten Tönen gelobt.



Der Kassenknüller der Kinos 2014!

Am 27.03.2014 läuft der 2. Teil des ersten Avengers - Captain America 2: The Return Of The First Avenger - in den deutschen Kinos an und diesmal wird dieser Superheld das bekommen was er verdient, nämlich ein bisschen Anerkennung!

Der erste Teil wurde, zu unrecht, von den Medien und den Kritikern in der Luft zerrissen. Jetzt nach dem erfolgreichen Filmstreifen "The Avengers", konnten alle den bodenständigen Gentleman Steve Rogers kennen und lieben lernen.

In seinem neusten Abenteuer versucht Captain America mit Hilfe von Black Widow einen Angriff auf einen S.H.I.E.L.D Agenten aufzuklären und eine große Verschwörung aufzudecken. Unterstützt werden die beiden zusätzlich vom Falken. Soweit so normal bis sie unerwartet auf "Bucky" treffen und es kein freundliches Wiedersehen wird.

Unbedingt anschauen! 

Kommentare:

  1. Ich freue mich schon sehr auf die Forsetzung von Sims.=) Das blöde ist nur, dass man sich dann wieder alle Erweiterungspacks neu dazu kaufen kann. Als ich Sims 2 gespielt habe und alle hatte, wollte ich natürlich Sims 3 testen. Hab mir dort dann auch einige Erweiterungen zugelegt und jetzt geht das wieder von vorne los.^^ Geld adé.:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja da hast du vollkommen recht und ich kann voll mit dir mitfühlen. Ich überlege mir seit Sims 2 auch GENAU ob ich das neue Erweiterungspack WIRKLICH brauche ;)

      Löschen
  2. Hallo Jenny!

    Ich freue mich auch schon auf die Sims 4, jedoch weiß ich noch nicht ob ich mir die neue Version wirklich zulegen soll. Den Trend zu Sims 3 habe ich auch nicht mitgemacht, eben weil man sich die ganzen Erweiterungspacks neu kaufen muss und weil man irgendwie im alten Sims 2 schon so heimisch ist, wenn du weißt, was ich meine. ;)
    Da weiß man genau, wie die Sims auf unterschiedliche Interaktionen reagieren werden, welche Tricks und Kniffe man machen muss um seine Ziele zu erreichen.
    Gespannt bin ich auch auf das neue Windows 9. Windows 8 war ja nicht gerade das Gelbe vom Ei, da merkt man dass man nicht jeden Trend mitmachen sollte....
    Liebe Grüße, Selina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Selina,
      also haben wir da noch einen Sims Fan, das freut mich :D Also ich fand den Sprung von Sims 2 auf Sims 3 schon extrem gut und ich kaufe mir meistens auch nur wenige Erweiterungspacks ;) Das Problem ist auch, jedenfalls bei meinem PC, je mehr Erweiterungen drauf, umso unflüssiger läuft das Spiel. Ich bin auch auf das neue Windows gespannt und werde vermutlich erstmal die ersten Kritiken abwarten bis es bei mir raufkommt.

      Löschen

Social Profiles

Google Plus RSS Feed Email

Copyright © Jenny and her blog | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com