Lifestyle, Rezepte, Games und Jenny-Stuff

04 Dezember 2013

Spekulatius-Muffins




  • Teigmenge reicht für eine 12er Muffinform
  • Muffinform entweder einfetten oder mit Papierförmchen auslegen

  1. Mehl und Backpulver in einer kleinen Schüssel vermengen
  2. Spekulatius zerkleinern (Entweder mit der Hand zerbröseln oder in eine Tüte geben und mit Fleischklopfer klein hauen)
  3. Weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker mit dem Handmixer schaumig schlagen, anschließend Eier einzeln zugeben und kurz einrühren
  4. Mehlmischung zufügen und zu einem glatten Teig verrühren
  5. Milch langsam zum Teig geben und untermixen
  6. Zum Schluss noch die Spekulatius mit einem Löffel unterheben.
  7. Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze für circa 30 Minuten in den Backofen.
  8. Verzieren nach Belieben. Meine Muffins bekamen noch eine kleine Schokoglasur und Mini-Spekulatius oben drauf :D

Und Fertig! Lasst es euch schmecken!

Kommentare:

Social Profiles

Google Plus RSS Feed Email

Follower

Ich lese gerade:

Liebster Blog Award

Best Blog Award

Copyright © Jenny and her blog | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com