Lifestyle, Rezepte, Games und Jenny-Stuff

03 November 2013

Adieu Ubisoft - Vorsicht Bazinga Gefahr!



Dear Ubisoft,

ich widme dir diesen Post als eine Arte Abschiedsbrief. Ich hoffe es wird nicht für immer sein ... aber im Moment kann ich nicht mehr. Wie kannst du mir nur so etwas antun? Jahre lang hast du mich mit Spielen versorgt und mich stundenlang gebannt an meinen Computer und an meine Konsole gefesselt. Ich habe mit dir fremde Welten besiedelt, die Kunst des geheimen meuchelns erlernt, hohe Gebäude erklommen und mir einige Dance-Battles geliefert. Doch nun ist Schluss. Ich kann nicht mehr. Wie konntest du es nur so weit kommen lassen?

Alles begann 2008, als du mir das wunderbare Spiel Assassin´s Creed geschenkt hast. Da war alles schön, da war alles gut. Ich genoss die Grafik, das Gameplay und auch die Story, obwohl man diese hier und auch in den nachfolgenden Spielen irgendwann nicht mehr zusammenbekam. Als du mich Ende 2009 mit Assassin´s Creed II beglücktest, war ich noch so froh das es dich gibt. Doch dann begann für mich der blanke Horror. Denn bereits 2010 veröffentlichst du Assassin´s Creed Brotherhood und im Jahr darauf (2011) Assassin´s Creed Revelations und wiederum im Jahr darauf(2012) Assassin´s Creed III und nun kommt auch bald Assassin´s Creed 4: Black Flag heraus ...

Wer soll da noch hinterherkommen? Wer soll da noch seine Bindung zu den Charakteren aufbauen und die Spielewelt entdecken? Warum Ubisoft? Warum gibst du mir so wenig Zeit um jeden einzelnen Winkel deiner gestalteten Welt zu erforschen? Warum darf ich nicht jede einzelne Miniaufgabe, jede Herausforderung meistern? Warum habe ich noch nicht mal Zeit den Mehrspieler-Modus zu zocken?

Ich bin ein Spieler.Ich bin ein Genießer. Ich will begeistert und nicht unter Druck gesetzt werden. Sag mal, Ubisoft, woran liegt es? Bist du Geldgeil oder wieso musst du jedes Jahr ein neues Spiel dieser Reihe herausbringen?

Ich bin leer, ausgepumpt und habe keine Zeit mehr für etwas anderes. Auch andere Spielehersteller haben ein Anrecht darauf, dass ihre Spiele gespielt werden. Ich bin es Leid ...

Die Krönung des ganzen ist die Nachricht welche ich erst letztens hören musste: "Ubisofort wird abwechselnd jedes Jahr einen neuen Teil von Assassin´s Creed und Watch Dogs veröffentlichen."

Achja Watch Dogs ... dies wäre vermutlich auch ein tolles Spiel für mich und meine Wii U gewesen ... Doch ich kann nicht beide Spiele spielen ... und das werde ich auch nicht. Weder das Eine noch das Andere.

Ubisoft ... ich brauche eine Pause. Eine Pause von dir und deiner Massenveröffentlichungen bei welche man das Gefühl hat, dass du die Spiele regelrecht nur noch s hinklatscht um Geld zu machen und deine Seele gegenüber dem Gaming verkauft hast.

Ich hoffe nicht das es für die Ewigkeit sein wird aber ich mache Schluss. Auf zu neuen Ufern!

Einsame Gamerin sucht neuen Spielehersteller mit Herz.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Social Profiles

Google Plus RSS Feed Email

Follower

Ich lese gerade:

Liebster Blog Award

Best Blog Award

Copyright © Jenny and her blog | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com