Lifestyle, Rezepte, Games und Jenny-Stuff

06 Oktober 2013

Vanille Cupcakes mit Vanille-Topping

























  • Zutaten reichen für ein 12er Blech Muffinform oder für ein 24er Blech Mini-Muffinform
  • Entweder Formen mit Papier-Muffinförmchen auslegen oder Formen fetten
  • Alle Backzutaten sollten bei der Verarbeitung mindestens immer Zimmertemperatur haben

  1. Mehl mit Backin mischen und beiseite stellen. Butter in einer Schüssel mit den Rührstäben des Handmixers geschmeidig rühren. Vanillin-Zucker und normalen Zucker nach und nach unterrühren. Eier nacheinander für jeweils circa 60 Sekunden auf höchster Stufe einrühren. Mehlmischung langsam hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Nun den Teig gleichmäßig auf die Form verteilen. Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze oder 160 Grad Umluft im unteren Drittel circa 20 Minuten backen.
  2. In der Zwischenzeit für das Topping Kokosfett erhitzen, Butter mit den Rührstäbchen schaumig rühren und den Pudding und den Puderzucker nach und nach unter die Butter schlagen. Warmes Kokosfett unter die Creme rühren und nach Wunsch entweder in einen Spritzbeutel oder in eine Spritze direkt füllen.
  3. Gebackene Muffins aus der Form lösen, auf einem Küchengitter abkühlen lassen, mit Creme bespritzen und nach belieben verzieren.
  4. Anschließend ab damit in den Kühlschrank bis sie serviert werden.

Und Fertig! Lasst es euch schmecken!

1 Kommentar:

Social Profiles

Google Plus RSS Feed Email

Follower

Ich lese gerade:

Liebster Blog Award

Best Blog Award

Copyright © Jenny and her blog | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com