Lifestyle, Rezepte, Games und Jenny-Stuff

23 Oktober 2013

Schoko-Mandel-Gugelhupf mit Banane































  1. Mehl und Backpulver mischen und zur Seite stellen. Gugelhupfform fetten und leicht mit Mehl bestäuben. Schokolade langsam im Wasserbad schmelzen und anschließend leicht abkühlen lassen.
  2. Während die Schokolade schmilzt, Butter, Zucker, Vanillin-Zucker und Prise Salz in einer Schüssel mit einem Handmixer (Rührstäbe) cremig rühren und Eier einzeln nach und nach zugeben.
  3. Bananen in kleine Stücke schneiden. Abgekühlte Schokolade und Mandel zur Eiermischung geben und verrühren. Mehlmischung löffelweise mit der Eiermischung vermixen.
  4. Zum Schluss noch die kleingeschnittenen Bananen mit einem Löffel unterheben und den Teig in die Form geben.
  5. Bei Umluft 150 Grad den Kuchen für circa 1 Stunde backen, danach 10 Minuten in der Form abkühlen lassen und anschließend auf ein Kuchengitter stürzen und komplett auskühlen lassen.
  6. Verzieren nach Belieben mit Puderzucker oder Schokoglasur.

Und fertig! Lasst es euch schmecken!

1 Kommentar:

Social Profiles

Google Plus RSS Feed Email

Copyright © Jenny and her blog | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com